Arsenal verblüfft mit kurioser Pressekonferenz

Der FC Arsenal um Trainer Arsene Wenger sorgte mit einer außergewöhnlichen Pressekonferenz für Aufsehen. Damit will der Club für einen guten Zweck werben.

Mit einer Parodie-Pressekonferenz machten Arsene Wenger & Co. auf den „Christmas Jumper Day“ in England aufmerksam. An diesem Tag soll man sich seinen Weihnachts-Pullover überstreifen und für Kinder spenden.

Kurios war vor allem das Outfit von Santi Carzola und Hector Bellerin, denn die beiden trugen ein Hirsch-Geweih auf dem Kopf und waren mit Lichterketten beschmückt – aber seht selbst.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *